Handtaschen Desigual

Desigual wurde 1984 vom Schweizer Thomas Meyer gegründet. Das erste eigene Geschäft wurde 1986 in Ibiza-Stadt eröffnet. 2002 stieß der Spanier Manel Adell hinzu und brachte als Vorstandsvorsitzender das Unternehmen auf Wachstumskurs; 2012 stieg er aus. Für die Expansion war von 2003 bis 2011 Christian Meyer zuständig, Bruder des Unternehmensgründers.

Heute ist das Unternehmen mit rund 200 eigenen Geschäften sowie weiteren Verkaufsstellen in 65 Ländern weltweit vertreten welche hauptsächlich Desigual Handtaschen anbieten. Seit 2009 auch in Deutschland. Die Wachstumsraten der vergangenen Jahre waren groß. Die aktuellen Gesichter der Marke sind vor allem Adriana Lima, aber auch Erin Heatherton und Tony Ward.

Eine typische Desigual Handtasche:

desigual handtasche

Desigual Tasche mit praktischen Verschluss Daten:Maße: Breite ca. 22 cm, Höhe ca. 15 cm, Tiefe ca. 15 cmGewicht: ca. 220 gFarbe: Borgona (Bunt)Material: Außen 100% Polyvinyl Chlorid, innen 100% PolyesterLieferumfang: Desigual Tasche mit EtikettAusstattung:Tasche wird mit Zipper und Bügelverschluss geschlossenIm Hauptfach ist ein Einschubfach und ein Zipperfach eingearbeitetVerstärkter BodenDas Desigual Logo ist gut sichtbar eingearbeitet Desigual Nec Ligero XL Papillon - Die schicke KosmetiktascheDiese hübsche Kosmetiktasche macht uns sprachlos! Das schicke Design mit dezenten Blumenmustern und bunten Schmetterlingen macht das Desigual Nec Ligero XL Papillon zu einem echten Schmuckstück. In dem großen Fach lassen sich alle Badeutensilien geschickt verstauen und dank des praktischen Bügelverschlusses schnell wieder finden. Mit dem verstärkten Boden kann der Beutel an jeden Platz gestellt werden. Das glänzende Kunstleder Logo vollendet dieses Accessoire.

2016 Webhostingcounter.com